Ihre Entscheidungen treffen Menschen meist, um dem unmittelbaren Risiko entgegenzuwirken, denn ihr Hirn ist auf das Jetzt und Hier gepolt.

Dabei gerät aus dem Sinn, dass die vergleichsweise größere Gefahr mittelbar lauert: Jede Katastrophe hat Vorboten, die vom Radar erst im Nachhinein erfasst werden.
Wer bewusst einer reflektierten Logik folgt, begegnet den ‚Monstern‘ zuvorderst und den ‚Kobolden‘ danach. Denn dadurch schützt man sich besonders nachhaltig und stützt auch die eigene Zufriedenheit.  Aus diesem Grund lohnt es sich quasi doppelt, mit dem persönlichen Zukunftsbewusstsein die Instinkte der Gegenwart in Grenzen zu halten.

Die Zukunfts-Szenarien entfalten sich beim Menschen im Frontal-Lappen.
Diese Hirn-Region befähigt uns zum Beispiel dazu, Dinge abzuwägen und Prognosen zu erstellen. Trotzdem verschätzen wir uns regelmäßig bei Wahrscheinlichkeitsfragen, weil emotionale Gedanken-Splitter dazwischenfunken. Sie verzerren die Erinnerungen daran, wie häufig bestimmte Ereignisse tatsächlich eingetreten sind.

Um sich dem Dilemma selbstachtsam zu entziehen, hilft zum Glück die Routine.
Je mehr wir uns das eine ab- und das andere angewöhnen, desto weniger Gedankenzüge benötigen wir, um bei rationalen Entscheidungen anzukommen. Der Mensch bleibt ein ‚Gewohnheits-Tier‘ – beim Zähneputzen wie auch bei eingefahrenen Denkmustern. Und um vorwärts zu ziehen, liegt der Trick 17 u.a. darin, das eigene Ändern aus der Vorstellungskraft heraus ins Leben zu bringen.

Über SATZBAUWERK - Jana V. Chantelau

In Berlin leite ich die Agentur SATZBAUWERK. Meine Schwerpunkte liegen in der Texterstellung, Kampagnen-Planung und Krisenkommunikation.

Kommentar zur Freigabe einsenden:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s