Mithilfe sogenannter Sharing-Buttons wird Nutzer_innen sozialer Medien ermöglicht, interessante Inhalte mit anderen zu teilen bzw. sie weiterzuleiten – zum Beispiel an den privaten Freundeskreis oder an berufliche Netzwerke.

Bei SATZBAUWERK gehen mitunter Rückmeldungen dazu ein, dass nicht alle Nutzer_innen jederzeit auf dem Radar haben,
welcher Sharing-Button für welche Option steht.

Hier sind die Übersichten:

Sharing-Buttons auf dem Blog von SATZBAUWERK

  • Auf der Startseite des Blogs den Sharing-Button von Google+, LinkedIn oder Facebook anzuklicken bedeutet:
    Das Blog ‚gefällt mir‘.
  • Auf einem Blog-Beitrag den Sharing-Button von Google+, LinkedIn oder Facebook anzuklicken bedeutet:
    Dieser spezielle Blog-Beitrag ‚gefällt mir.‘
  • Im Blog auf den Sharing-Button ‚gefällt mir‘ (mit hellblau markiertem Stern) zu klicken bedeutet:
    Man bloggt selbst und mag das Blog von SATZBAUWERK bzw. diesen Blog-Beitrag.

Sharing-Buttons auf der Facebook-Seite von SATZBAUWERK

  • Die Facebook-Seite von SATZBAUWERK aufzurufen
    und oben auf den Button ‚gefällt mir‘ zu klicken bedeutet:
    Diese Facebook-Seite ‚gefällt mir‘.
  • Auf der Facebook-Seite von SATZBAUWERK unterhalb eines Eintrags ‚gefällt mir‘ anzuklicken bedeutet: Dieses Posting ‚gefällt mir.‘

Falls noch Fragen offen geblieben sind,
nutzen Sie bitte das untenstehende Feld:

‚Kommentar verfassen und zur Freigabe einsenden‘

Kommentar zur Freigabe einsenden:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s